405304

 

 

 

 

 


Auf unserer Homepage finden Sie alle wichtigen Informationen über unseren Verein, unsere Aktivitäten, alles rund ums Wandern, informative Verweise zu anderen Vereinen, Bilder von Reisen oder Wandertagen und natürlich auch die neusten Informationen über unsere Wanderveranstaltungen.




Unsere nächste Busfahrt

führt uns am Sonntag, 23. April 2017

nach Stavelot (Belgien)


Start:

06:25 Uhr


Treffpunkt:

Feierabendhaus, Industriestraße,  Hürth - Knapsack


Link zur Anfahrt






 



Die kommende geführte Wanderung werden wir am Sonntag 01.05.2017

unter dem Motto
"De Bönnsche Seenplaat -
Entdeckungen im Ennert"

durchführen.



Start:

10:00 Uhr


Treffpunkt:

Wanderparkplatz

Großer Ennertparkplatz
Oberkasseler Straße

53229 Bonn-Beuel-Niederholtdorf


Link zur Anfahrt



 



Details, wie immer unter
Unsere Busfahrten
oder bei
Margarete / Jürgen oder Frank
.


NEU:

Bei Busfahrten, die uns auf der Autobahn A61 über die Ausfahrt Weilerswist hinweg führen, können Sie am P&R Parkplatz am ADAC-Center an der Osttangente zusteigen.

Bitte geben Sie diesen Wunsch schon bei der Anmeldung an!




 

 

Hier sehen Sie einige Bilder unserer Wanderstrecken...


Viel Spaß wünschen die  

Wandergesellen Alt - Hürth 1991 e.V.

 

 


Wollen Sie zum ersten mal an einer Volkssportveranstaltung teilnehmen, oder nähere Information dazu brauchen, empfehlen wir Ihnen die Homepage des Deutschen Volksportverbandes zu besuchen

 

 

 

Sollten Sie die gewünschten Informationen nicht finden, dann schreiben Sie uns eine E-Mail : admin@wandergesellen-alt-hürth.de oder rufen Sie einfach an.

 

 

Hallo Volkssportfreunde !

Beachten Sie bei Ihren Planungen, unsere Termine.

Wenn Sie Lust dazu haben, Sie sind dazu recht herzlich willkommen. 

 

 

 

Bei Gruppenmeldung sehen Sie die Veranstaltungen, bei denen wir als Gruppe gemeldet sind. Dort also bitte beim Startkartenkauf "Wandergesellen Alt Hürth" angeben.


 

NEU:


Link zur Information zur Mehrtagestour 2017

 

Aktuelle Bilder unserer
Wanderungen in
Bilder aus 2017